Die Nachsuchengespanne der Gruppe

 

Für die Verleihung des Leistungszeichens SchwhN gelten folgende Voraussetzungen:
10 Nachsuchen! Es gelten nur Erfolgssuchen.
Die Nachsuche muss mehr als 200m lang gewesen sein.
Es müssen 3 Arbeiten mit 2 oder mehr Zeugen und 7 Arbeiten mit 1 Zeugen

stattgefunden haben.

 

                           Alle Gespanne, die hier aufgelistet sind haben Schweißprüfungen                                                                         nach der PO des DTK bestanden.                                                                  Ihre Leistungen sind bei der Registrierstelle des DTK erfasst.          

Hermann Wrigge

zum Ahlftener Flatt 17

29614 Soltau                                        Tel.: 05191 / 40 28

 

                                                   Hund " Goliath von den Mengeauen "

                                  

                                                Nachsuchen laut DTK - Registrierstelle

 

 

 

                                                        13  gemeldete Nachsuchen

Christin Damann

29303 Bergen

 

                                                   Hund " Störtebeker vom Lehhof "

 

                                                Nachsuchen laut DTK - Registrierstelle

 

 

 

                                                     1 gemeldete Nachsuchen